Einbruchschutz vom Tischler

Sichern Sie jetzt Ihre Fenster und Türen!

 

Wussten Sie eigentlich, …

  • dass etwa alle 4. Minuten irgendwo in Deutschland eingebrochen wird?
  • dass in 90% aller Einbrüche die Bewohner abwesend sind?
  • dass die beliebtesten Ziele für Einbrecher ungesicherte Fenster und Türen sind?
  • dass für das Aufhebeln eines herkömmlichen Fensters 10 Sekunden reichen?
  • dass die meisten Einbrüche am hellichten Tag passieren?
  • dass gekippte Fenster die Einbrecher geradezu magnetisch anziehen - auch tagsüber?

Wir bieten Ihnen:

  • kompetente und gezielte Sicherheitsberatung durch speziell geschulte Mitarbeiter
  • schnelle und übersichtliche Angebotserstellung
  • fachgerechte Montage
  • zügige und fachmännische Ausführung der Arbeiten
  • fachgerechte Nach- oder Umrüstung von Sicherheitsbeschlägen für Ihre vorhandenen Fenster und Türen

Dieben den Riegel vorschieben

Winkelschließbleche
schützen fachgerecht montiert, mit ausreichender Befestigung im Rahmen und Mauerwerk vor dem Einbruch.

 

Mehrpunktverriegelungen
schützen Ihre Eingangstüren z.B. mit Hakenriegeln vor Langfingern.

 

Querriegelschlösser
werden mit massiven Stahlsockeln und zusätzlich durch schräg ins Mauerwerk verlaufende Schwerlastdübel verankert.

 

Bandseitensicherungen
aus massivem Stahl, bieten zusätzlichen Schutz.

 

Pilzzapfen
Einbruchschutz für Ihre Fenster mit Beschlägen die bei verschlossenen Fenstern einrasten und sich beim Hebeln nicht überwinden lassen.

 

Gitterroste und -befestigung
Stabile und engmaschige Gitterroste machen Ihre Kellerschächte sicher. Nur rahmenübergreifende Stahlplatten erschweren das Abheben.

 

Zusatzschlösser
Durch den Sperrbügel wird das Aufstoßen eines Fensterflügels verhindert.

 

Verbundsicherheitsverglasung A3
besteht aus mehreren durch Kunststofffolien verbundenen Glasscheiben und hat eine stark einbruchhemmende Wirkung. Auch als Isolierglas erhältlich.